Die Österreichische Gesellschaft für Sporternährung (ÖGSE) ist die erste nationale Vereinigung, die sich zum Ziel gesetzt hat, sporternährungswissenschaftliche Erkenntnisse evidenzbasiert an alle Zielgruppen weiterzugeben.

Hauptziel ist ein fundierter Wissenstransfer und -austausch für alle SportlerInnen, BetreuerInnen und GesundheitsexpertenInnen, zur Optimierung der sportlichen Leistung und Regeneration, bei gleichzeitiger Förderung der Gesundheit.

Leistungssport Austria Mitarbeiterin und Ernährungswissenschafterin Mag. Isabella Grabner-Wollek ist als Expertin zum Thema „Gewichtsmanagement ohne Leistungsverlust“ beim Online Forum am 26.02.2021 zu Gast.

Nähere Informationen unter www.oegse.at.